Mit dem FINANZFORUM VORDENKEN verbindet ein weiteres zentrales Anliegen: Auf die Verdienste herausragender Vordenkerinnen und Vordenker aufmerksam zu machen und andere dadurch zu inspirieren, ihrem guten Beispiel zu folgen. 

Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung zum „Vordenker des Jahres“ richtet sich an Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kirche, Kultur und Medien, die durch ihren Einsatz und ihren Weitblick die Zukunft der Finanzmärkte und Gesellschaft entscheidend mitgestalten.

Der Kooperationspartner

Die Ausschreibung des Young Innovators-Awards und die Entscheidung des Preisträgers erfolgen in Kooperation mit dem House of Finance.

Mehr unter:
www.hof.uni-frankfurt.de

Nachdenken. Mitdenken. Vordenken.